Neuer Besucherrekord in Magdeburg

Neue Lichterwelt und neu gestalteter Weihnachtsmarkt sorgen für Rekorde in Magdeburg. Der Weihnachtsmarkt knackt Zwei-Millionen-Gäste-Grenze

Magdeburgs Anziehungskraft im Advent hat sich gegenüber den Vorjahren außerordentlich erhöht. Nicht nur in der Geschichte des Weihnachtsmarktes wurden mit einer Frequenz von insgesamt mehr als zwei Millionen Personen die höchsten Besucherinnenzahlen erreicht, sondern auch die Anzahl der Reisebusse und Stadtführungen bricht alle Rekorde. Die große Premiere der Lichterwelt sorgte in den vorangegangenen Wochen für ein reges Treiben in der gesamten Innenstadt. Sowohl aus Sicht der Stadt als auch der Händlerinnen war die Weihnachtszeit ein voller Erfolg.

Im Vergleich zum Weihnachtsmarkt 2018 ist die Besucherfrequenz um 14 Prozent angestiegen. Insgesamt 2.000.232 Personen wurden zwischen dem 25. November und 30. Dezember 2019 auf dem großen Magdeburger Weihnachtsmarkt gezählt. Der Tag mit der höchsten Frequenz war der 30. November. Allein an jenem Samstag wurden 88.787 Personen auf dem Alten Markt gezählt.

Auch die Landeshauptstadt zieht ein positives Fazit. Sie vielen, funkelnden Elemente der neuen Lichterwelt vom Hasselbach- über den Dom- bis hin zum Universitätsplatz zogen die Skulpturen Tausende Gäste aus nah und fern an.

Hotellerie und Einzelhändler sind sehr zufrieden

Aus Magdeburgs Hotellandschaft habe es bereits zahlreiche positive Rückmeldungen gegeben. Die Buchungen seien teils signifikant angestiegen und Umsätze konnten gesteigert werden.

Auch die Rückmeldung der Händlerinnen zum diesjährigen Weihnachtsgeschäft sei durchweg positiv, erklärt Petra Kann, Centermanagerin des Allee-Centers. Mit Beginn der Lichterwelt sei deutlich mehr Publikum von außerhalb, besonders aus der Region Brandenburg, in den Geschäften unterwegs gewesen. Petra Kann: “Die Lichterwelt hatte durchweg positive Auswirkungen auf den Einzelhandel. Im Vergleich zum Vorjahr konnten wir nicht nur unsere Besucherinnenzahlen, sondern die Händler*innen auch ihre Umsätze steigern.” Noch ein Unterschied zu den Vorjahren: Das Parkhaus im Allee-Center war nicht nur schneller voll als sonst, sondern auch die Aufenthaltszeiten der Gäste seien deutlich länger gewesen.

Die Lichterwelt war in den vergangenen Wochen in aller Munde. Besonders online hat die Magdeburger Premiere in den Social-Media-Netzwerken große Wellen geschlagen.

weitere Beiträge