Tret- und Ruderboote gehen in den Winterschlaf

Magdeburg, 12.10.2019: Am kommenden Montag, 14. Oktober, schließt der Bootsverleih am Adolf-Mittag-See im Stadtpark Rotehorn seine Tore. Mit dem Ende der Herbstferien lagert der Eigenbetrieb Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg die insgesamt 18 Ruder-, Tretboote und Wassertaxen ein. An diesem Wochenende können die Boote noch ausgeliehen werden.

In der kalten Jahreszeit werden die Boote durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Eigenbetriebes instand gesetzt.

Voraussichtlich ab April kommenden Jahres können alle Ottostädter sowie Besucherinnen und Besucher der Landeshauptstadt wieder mit Tret- und Ruderbooten sowie Wassertaxen über den idyllischen Adolf-Mittag-See im Stadtpark schippern.

Vielleicht gefällt dir auch