Nießanfall führt zu Verkehrsunfall in Magdeburg

Magdeburg, 09.10.2019: Am gestrigen Tage ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall in der Erzbergerstraße. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei Magdeburg verlor der 56-jährige Fahrer aufgrund eines Nießanfalls die Kontrolle über sein Auto.

Das Fahrzeug prallte links neben der Fahrbahn gegen zwei Bäume und kam dann zum Stehen. Durch den Aufprall wurde der 56-jährige Fahrer und seine 57-jährige Beifahrerin leicht verletzt.

Beide Personen wurden in ein Krankenhaus eingeliefert. Das Fahrzeug hat einen wirtschaftlichen Totalschaden.

Vielleicht gefällt dir auch